Alles, was Sie über OEM PARTITION wissen müssen und wie Sie sie leicht entfernen können

Wenn Sie sich die Festplattenpartitionen auf Ihrem PC ansehen (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die START-Taste und wählen Sie DISK MANAGER), werden Sie höchstwahrscheinlich eine Reihe von HEALTHY (OEM PARTITION) Einträgen sehen.

Was ist eine HEALTHY (OEM PARTITION) alias Wiederherstellungspartition?

Diese Partition wird von Windows als „Wiederherstellungspartition“ verwendet, auf die automatisch beim Hochfahren zugegriffen wird, wenn Ihr PC ein ernstes Problem hat. Glücklicherweise können Sie auf dieselben Wiederherstellungsfunktionen zugreifen, indem Sie einfach von einer Windows 10-CD oder einem Speicherstick booten (und REPAIR auswählen), wenn Sie jemals ein Problem beim Booten haben. Machen Sie sich keine Sorgen, weil Microsoft ein kostenloses kleines Tool entwickelt hat, mit dem Sie eine CD erstellen können. Sie können das Microsoft Windows Media Creation Tool hier herunterladen. Sie können auch die Wiederherstellungspartition neu installieren, indem Sie das Video am Ende dieses Artikels befolgen, wenn Sie in Panik geraten sind.

Warum habe ich so viele HEALTHY (OEM PARTITION)s?

Jedes Mal, wenn Microsoft einen neuen Build von Windows 10 veröffentlicht (nicht zu verwechseln mit den monatlichen Windows-Updates), wird eine neue Wiederherstellungspartition installiert. Wie Sie auf dem Screenshot oben in diesem Artikel sehen können, habe ich einen Haufen Partitionen, weil ich im Windows 10 Beta Fast Ring bin, der mich alle paar Wochen mit neuen Versionen von Windows 10 versorgt.

Ist es sicher, HEALTHY (OEM PARTITION) zu löschen?

Ja, Sie können HEALTHY (OEM PARTITION)s sicher löschen, ohne dass Ihr PC Probleme bekommt.

Wie kann ich HEALTHY (OEM PARTITION)s löschen?

Wenn Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine der HEALTHY OEM PARTITIONs klicken, werden Sie feststellen, dass LÖSCHEN nicht zu den Optionen gehört. Sie können entweder ein Tool wie EASEUS PARTITION MASTER FREE herunterladen oder Sie können die einfachen Befehlszeilenoptionen verwenden, um diese Wiederherstellungspartitionen zu löschen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die START-Schaltfläche und wählen Sie COMMAND PROMPT (ADMIN) – stellen Sie sicher, dass es sich um den Eintrag mit der Berechtigung ADMIN handelt
Geben Sie DISKPART ein und drücken Sie die Eingabetaste
Geben Sie LIST DISK ein und drücken Sie die Eingabetaste
Geben Sie SELECT DISK 0 (oder die Festplattennummer, die die zu entfernenden Partitionen enthält) ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Geben Sie LIST PARTITION ein und drücken Sie die Eingabetaste
Geben Sie SELECT PARTITION 14 (oder die Nummer der Partition, die Sie löschen wollen) ein und drücken Sie die Eingabetaste
Geben Sie DELETE PARTITION OVERRIDE ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Wiederholen Sie die Schritte 6 und 7 für jede Partition, die Sie entfernen möchten.
Wie kann ich die HEALTHY (OEM PARTITION) Recovery Partition manuell wiederherstellen?
Wie in Antwort Nr. 1 erläutert, benötigen Sie keine Wiederherstellungspartition, um Ihren PC zu betreiben. Microsoft hat diese Partition klugerweise hinzugefügt, weil die meisten PCs nicht mehr mit Windows-DVDs ausgeliefert werden und den meisten Benutzern die technischen Fähigkeiten fehlen, eine solche zu erstellen.


Was ist Mastercard SecureCode?

Mastercard SecureCode ist ein weltweites Programm, das Online-Händlern die zusätzliche Sicherheit bietet, dass die kartenausgebenden Banken ihre Karteninhaber beim Einkaufen authentifizieren.

– Durch die Teilnahme an SecureCode können Händler von der Haftungsverschiebung (vom Händler zum Kartenaussteller) profitieren, die Schutz vor Rückbuchungen durch „nicht autorisierte Karteninhaber“ oder „nicht erkannte Karteninhaber“ bietet. Dieser Schutz soll Ihr Rückbuchungsrisiko, Ihre Verluste und Ihre Bearbeitungskosten verringern.

– Wenn Sie SecureCode implementieren, steigt das Vertrauen der Verbraucher, so dass Ihre Kunden mit größerer Wahrscheinlichkeit bei Ihnen online einkaufen.

Ich bin ein Verbraucher. Was ist Mastercard SecureCode?

Mastercard SecureCode ist ein Service, der Ihre bestehende Mastercard-Kreditkarte oder -Debitkarte verbessert und Ihnen eine zusätzliche Sicherheitsebene bietet, die Sie vor der unbefugten Verwendung Ihrer Karte schützen kann, wenn Sie bei teilnehmenden Online-Händlern einkaufen. Dieser Service wird von Ihrer kartenausgebenden Bank angeboten.

Wie funktioniert Mastercard SecureCode?

SecureCode funktioniert mit Ihrem bestehenden Mastercard-Konto und ist einfach zu bedienen. SecureCode schützt Sie beim Online-Einkauf vor unbefugter Nutzung Ihrer Karte.

Achten Sie bei teilnehmenden Händlern auf das SecureCode-Logo. Wenn Sie bei einem teilnehmenden Händler einen Einkauf tätigen, werden Sie während des Bezahlvorgangs möglicherweise von Ihrem Kartenaussteller aufgefordert, sich zu identifizieren, um sicherzustellen, dass Sie die Person sind, die die Transaktion durchführt. Möglicherweise erhalten Sie einen einmaligen Code per Textnachricht oder auf anderem Wege. Diese Informationen werden nicht an den Händler weitergegeben, sondern bleiben zwischen Ihnen und Ihrem Kartenaussteller. Erkundigen Sie sich bei Ihrem kartenausgebenden Finanzinstitut nach der Teilnahme an SecureCode. Dort erhalten Sie die Informationen, die Sie benötigen, um sich während des Bezahlvorgangs zu identifizieren.

Wie schützt mich Mastercard SecureCode?
Wenn Sie bei einem Einkauf bei einem teilnehmenden Online-Händler Ihren SecureCode korrekt eingeben, bestätigen Sie, dass Sie der autorisierte Karteninhaber sind, und Ihr Einkauf wird abgeschlossen. Wenn ein falscher SecureCode eingegeben wird, wird der Kauf nicht ausgeführt.

Muss ich mir eine neue Karte zulegen, um SecureCode nutzen zu können?
Sie können jede Ihrer bestehenden Mastercard-Kredit- oder Debitkarten verwenden, solange die Karten von einem teilnehmenden Finanzinstitut stammen.

Wie viele Karten kann ich bei SecureCode registrieren?
Wir empfehlen Ihnen, alle Ihre Mastercard-Karten zu registrieren. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Karten, die Sie registrieren können.

Können zwei Personen, die ein gemeinsames Konto haben, dasselbe Passwort verwenden oder müssen sie sich getrennt für SecureCode registrieren?
Die Anmeldung erfolgt auf Kontoebene, so dass das Passwort gemeinsam genutzt werden muss.

Was soll ich tun, wenn ich mich nicht mehr an meinen SecureCode erinnern kann?

Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihren SecureCode zurückzusetzen, oder Sie können sich an die Kundendienstnummer Ihres Finanzinstituts wenden, die Sie normalerweise auf der Rückseite Ihrer Karte finden.

Was ist, wenn mein SecureCode nicht funktioniert oder ich eine Fehlermeldung erhalte?
Wenden Sie sich an die Kundendienstnummer Ihres Finanzinstituts, die Sie in der Regel auf der Rückseite Ihrer Karte finden. Teilen Sie dem Kundenbetreuer die Meldung mit, die Sie erhalten haben.

Was ist, wenn ich keine SMS-Nachricht mit meiner SecureCode-PIN erhalten habe?
Wenn Ihr Finanzinstitut SMS-Nachrichten für SecureCode-Authentifizierungen verwendet, müssen Sie sich an die Kundendienstnummer Ihres Finanzinstituts wenden, die sich in der Regel auf der Rückseite Ihrer Karte befindet.

Was passiert, wenn meine Karte abläuft oder sich meine Rechnungsdaten ändern?
Ihr Kartenaussteller wird diese Informationen automatisch in Ihrem Profil aktualisieren.

Was passiert, wenn ich meine Karte kündige und dann eine neue Karte mit einer anderen Kontonummer erhalte?

Sie müssen die neue Karte für SecureCode registrieren. Kehren Sie einfach zur Registrierungsseite zurück und schließen Sie den Registrierungsprozess mit Ihrer neuen Karte ab.

Wie kann ich meine Website testen, sobald ich SecureCode implementiert habe?
Wenden Sie sich an Ihren Transaktionsprozessor, wenn Sie bereit sind, Ihre Website zu testen.

Ist SecureCode für Online-Einkäufer einfach zu verwenden?
Ja, SecureCode ist in die Kaufabwicklung integriert. Möglicherweise werden die Kunden aufgefordert, während der Kaufabwicklung zusätzliche Informationen an ihren Kartenaussteller zu übermitteln, bevor ihre Online-Transaktion abgeschlossen werden kann.

Wie kann ich das Mastercard SecureCode-Logo herunterladen und auf meiner Website platzieren?
Sobald Sie die Konformitätsprüfung abgeschlossen haben, erhalten Sie von Mastercard eine SecureCode-Programmkennung.